Neue Gerüchte zum Motorola X Phone

Tinhte_Motorola_Xt912a-12

In der letzten Woche berichteten wir über frisch aufgetauchte Bilder eines vermeintlichen neuen Motorola Smartphones im Nexus Design. Laut Taylor Wimberley von Androidandme handelt es sich bei dem gezeigten Gerät um das Motorola X Phone welches auf der diesjährigen Google I/O Mitte Mai vorgestellt werden soll.

Das besondere an dem Gerät sollen die verschiedenen Konfigurationen sein. In der Basis Version soll das Motorola X Phone bereits für unter 200 Euro erhältlich sein. Je nach Kundenwunsch soll das Gerät so konfiguriert werden können um anschließend auch im HighEnd-Sektor mitspielen zu können.

Tinhte_Motorola_Xt912a-12

Das Motorola Logo auf der Rückseite des Geräts soll berührungsempfindlich sein und das starten von speziellen Apps ermöglichen. Laut Wimberley könnte der Button z.B. einen Sprachassistenten aufrufen. Interessant ist an dieser Stelle auch das erst kürzlich von Google eingereichte Patent für eine Touch-Steuerung über die Geräterückseite.

Der vermeintliche Prototyp des Motorola X Phone´s soll die folgenden technischen Daten besitzen.

  • S4 Dual Core-SOC
  • 4,65 Zoll Super AMOLED HD-Screen
  • 2GB RAM
  • 2.200 mAh Akku

Das Gerät selbst soll über den Play Store konfiguriert und gekauft werden können. Ob an den Gerüchten etwas dran ist, werden wir wahrscheinlich erst auf der kommenden Google I/O Mitte Mai genauer wissen.

Quelle

Autor: Redaktion

Wir sind Freelancer, Blogger, Reporter und große Android Fans mit einer dicken Portion Hype in den Adern. Besuch doch unsere Kontaktseite und erfahre mehr über uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *