Motorola X Phone mit langer Akkulaufzeit, großem Display und Exmor RS Sensor?

motorola-x-phone

Spätestens seit der Übernahme durch Google ist der Smartphone-Hersteller Motorola wieder ein wenig mehr ins Rampenlicht gerutscht. Aktuellen Spekulationen zufolge, könnte Google in Zusammenarbeit mit Motorola derzeit an dem sogenannte Motorola X Phone arbeiten, welches das nächste Google-Smartphone werden könnte. Glaubt man den Spekulationen, könnte das fertige Gerät am 15. Mai auf der Google I/O Konferenz vorgestellt werden. Das Gerät soll speziell dich seine lange Akkulaufzeit, einem Display und einem Exmor RS Sensor Überzügen können.

Ein Motorola X Phone Prototyp soll derzeit mit den folgenden Spekulationen im Umlauf sein.

Motorola X Phone: Mögliche Spezifikationen
• Display: 4,8 Zoll
• Prozessor: Quad-Core
• Betriebssystem: Reines Android 5.0/Key Lime Pie
• MicroSD-Kartenslot
• Interner Speicher: bis 128 GB
• Kamera: Sonys Exmor RS Sensor mit HDR-Funktion
• Kevlar-Rückseite
• Akku: 3000 mAh

Quelle

Autor: Redaktion

Wir sind Freelancer, Blogger, Reporter und große Android Fans mit einer dicken Portion Hype in den Adern. Besuch doch unsere Kontaktseite und erfahre mehr über uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.