Startet Google noch in diesem Jahr eigene Ladengeschäfte?

Google-Store-London

Schenkt man aktuellen Angaben der Website 9to5Google glauben, könnte der amerikanische Suchmaschinenriese noch in diesem Jahr damit beginnen, sogenannte Flagship-Stores in Amerika zu eröffnen. Spätestens bis zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft sollen die ersten Google Stores Ihre Pforten öffnen. In den Google Stores soll es nicht wie bei Apple Produkte zu kaufen geben, man wolle sich vielmehr auf die Produktpräsentation beschränken.

Bisher hat sich Google auf kleinere Verkaufsstände beschränkt, über die man den Verkauf und die Beratung der Chromebook-Sparte realisiert hat. Sollten die Gerüchte stimmen, könnten die Google Stores zu Pilgerstätten für Android-Fans werden. Vor dem Kauf eines neuen Smartphones könnte ein Google Store der alle aktuellen Android Geräte führt und eine gute Beratung anbietet, speziell für Kunden sehr interessant sein. Der durch die Stores ermöglichte Image-Aufbau dürfte ein weiterer positiver Nebeneffekt sein.

Quelle

Autor: Redaktion

Wir sind Freelancer, Blogger, Reporter und große Android Fans mit einer dicken Portion Hype in den Adern. Besuch doch unsere Kontaktseite und erfahre mehr über uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.