Sony Xperia Z: Display-Kalibrierung über neues Tool

xperiaz

Mit dem Xperia Z hat Sony ein recht interessantes Flaggschiff Smartphone auf den Markt gebracht. Obwohl das Smartphone durchaus überzeugen konnte, fanden sich trotzdem auch Kritikpunkte die speziell das verbaute Display betreffen. Aktuell wurde über das Forum der XDA-Developers eine Portierung des Display-Kalibrierungs-Tools des Xperia ZL für das Xperia Z veröffentlicht. Mithilfe des Tools können Einstellungen wie die Sättigung, der Farbton oder die Helligkeit des Sony Xperia Z angepasst werden. Um die App verwenden zu können, muss das Gerät mit einem Root ausgestattet sein.

Der Ersteller der Portierung hat ein kurzes Demonstrationsvideo veröffentlicht, welches das Tool in Aktion zeigt.

[youtube width=“640″ height=“360″]1_k4G10ZcOE[/youtube]

Im Thread auf XDA-Developers wurden weiters empfohlene Einstellungen für das Display des Sony Xperia Z veröffentlicht. Diese sehen wie folgt aus:

  • Sättigung (Saturation) 9
  • Farbton (Hue) 220
  • Helligkeitsregler auf 75%
  • Automatische Helligkeit an
  • Bravia Mobile Engine deaktivieren

Über den Link zur Quelle gelangt Ihr direkt zum Thread auf XDA-Developers.

Quelle

Autor: Redaktion

Wir sind Freelancer, Blogger, Reporter und große Android Fans mit einer dicken Portion Hype in den Adern. Besuch doch unsere Kontaktseite und erfahre mehr über uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *