Sony veröffentlicht Bugfix-Update für Xperia Z

sony-xperia-zl

Vor ein paar Tagen berichteten wir über plötzliche komplettausfälle unter den neuen Sony Xperia Z Smartphones. Sony hat mittlerweile reagiert und ein Update veröffentlicht, welches die Probleme aus der Welt schaffen soll. Wie man sehen kann hat Sony recht schnell auf die Probleme reagiert, wird aufgrund eines Bugs im Lockscreen des Geräts aber noch weiter nachbessern müssen.

Laut Sony waren die komplettausfälle einiger Xperia Z Smartphones auf nicht zertifizierte SD-Karten zurückzuführen. Mittlerweile wurde aber ein neuer Fehler am Gerät entdeckt, der es ohne großen Aufwand ermöglicht den Lockscreen des Geräts zu umgehen. Wie man den Bug ausnutzt zeigt das folgende Video das scheinbar am Gipfel des Mount Everest aufgenommen wurde.

[youtube width=“640″ height=“360″]LLq1gxIt5YQ[/youtube]

Quelle

Autor: Redaktion

Wir sind Freelancer, Blogger, Reporter und große Android Fans mit einer dicken Portion Hype in den Adern. Besuch doch unsere Kontaktseite und erfahre mehr über uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *