Samsung Galaxy S4: S-Voice-App auf Nexus 4 portiert.

S-Voice-S4

Obwohl das CyanogenMod-Team keine Pläne im Bezug auf das Samsung Galaxy S4 hat, scheint der Rest der Entwicklerszene doch großes Interesse an dem neuen Flaggschiff-Smartphone zu haben. Aktuell hat der Entwickler Faryaab über Twitter ein erstes Foto der S Voice-App gezeigt, die auf einem Nexus 4 Smartphone läuft.

Wahrscheinlich werden in den nächsten Wochen noch weitere Samsung Apps fü andere Android Smartphones portiert. Samsung selbst wird in den kommenden Monaten Software-Updates für Geräte wie das Samsung Galaxy S3 oder Note 2 nachreichen. Diese erweitern die Samsung-Smartphones dann ganz offiziell um Features die bislang nur dem Galaxy S4 vorbehalten sind.

Quelle

Autor: Redaktion

Wir sind Freelancer, Blogger, Reporter und große Android Fans mit einer dicken Portion Hype in den Adern. Besuch doch unsere Kontaktseite und erfahre mehr über uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *