Chrome schneller als der Android Standard-Browser

Chrome-for-AndroidSeit dem 27. Februar findet sich die Chrome in der Version 25.0.1364.123 im Google Play Store. Die neueste Version beinhaltet eine verbesserte JavaScript V8 Engine die den alternativen Browser scheinbar schneller macht, als den vorinstallierten Android-Browser. Laut Google soll die neueste Chrome Version einen Performance-Boost von 25 Prozent einbringen. Unsere Kollegen von Ars Technica sind dieser Behauptung aktuell auf den Grund gegangen.

Getetstet wurde auf einem Samsung Galaxy S3 mit Google Octane in der Version 1. Wie das Balkendiagram weiter oben zeigt, gibt es einen merklichen Geschwindigkeitszuwachs der aber nicht an die angepriesenen 25 Prozent herankommt. Im Vergleich zum Android-Browser ist Chrome aber eindeutig schneller.

Wer bislang noch mit dem normalen Android-Browser unterwegs ist, kann sich Chrome aktuell kostenlos aus dem Google Play Store herunterladen. Seit dem letzten Update unterstützt die mobile Version von Chrome auch neue HTML5 Elemente sowie CSS Filter.

Quelle

Autor: Redaktion

Wir sind Freelancer, Blogger, Reporter und große Android Fans mit einer dicken Portion Hype in den Adern. Besuch doch unsere Kontaktseite und erfahre mehr über uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.