HTC One: Rauschfreie Audo-Aufnahmen durch Dual-Membran Mikrofone

Dual-MembraneMics-copy

Mit dem HTC One veröffentlicht HTC demnächst das neueste Smartphone-Flaggschiff, Neben einem sehr ansprechenden Design finden sich im One auch noch einige Technische Feinheiten wie z.B. der programmierbare Infrarot-Port oder die zwei Lautsprecher die für echten Stereo Sound sorgen sollen. HTC scheint aber nicht nur Wert au die Wiedergabe von Musik gelegt zu haben, da es mit dem One möglich sein soll, Geräusche in gehobener Qualität aufzunehmen.

Bewerkstelligt wird die sogenannte HDR Sound-Aufnahme über zwei Dual-Membran Mikrofone. Eines der Mikrofone ist für die Aufnahme bei hohen Schalldruck spezialisiert sein, das andere ist auf eine hohe Empfindlichkeit ausgelegt. Bei einer Aufnahme treten beide Mikrofone in Aktion. Beide Signale werden anschließend zusammengeführt und ermöglichen somit eine sehr gute Aufnahmequalität.

AudioRecordingLevels

Mögliche Einsatzgebiete für diese Mikrofone wäre z.B. der Mittschnitt einer Vorlesung oder eines Konzertes. Aufnahme Samples stellte HTC im offiziellen Artikel zur Rauschfreien Aufzeichnung leider nicht bereit.

In der Praxis wurden die Mikrofone des HTC One noch nicht getestet, spätestens Ende der nächsten Woche werden wir aber die ersten Erfahrungsberichte haben.

Quelle http://blog.htc.com/2013/03/htc-one-distortion-free-recording/

Autor: Redaktion

Wir sind Freelancer, Blogger, Reporter und große Android Fans mit einer dicken Portion Hype in den Adern. Besuch doch unsere Kontaktseite und erfahre mehr über uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *